60 Jahre STILL Danmark A/S

Im Mai 1957 legte ein Mann namens Axel Heiberg mit der Gründung der Axel Heiberg Aktiengesellschaft den Grundstein für den Erfolg von STILL Dänemark. „Wir sorgen für ein reibungsloses Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service“, bringt Reke Salievski, Geschäftsführer STILL Danmark A/S, das heutige Leistungsspektrum der STILL Landesgesellschaft auf den Punkt.

Bis dahin war es eine Geschichte wachsenden Erfolgs – und wechselnder Firmennamen. 1964 firmierte das Unternehmen um und hieß fortan: Maskinfabrikken Esslingen Import Aktieselskab und hatte seinen Standort in Glostrup. Das verwundert nicht, schließlich war Axel Heiberg eng mit der Maschinenfabrik Esslingen verbunden, einem Unternehmen, dessen Förderzeug-Produktion später in der STILL GmbH aufging. Der Markenname STILL tauchte erstmals 1979 auf, als die Landesgesellschaft in STILL Truck A/S umbenannt wurde und eine neue Zentrale in der Hafenstadt Kolding bezog.

Dort befindet sich der Hauptsitz noch heute. Nur das Gebäude und der Name änderten sich ein weiteres Mal, als STILL Truck A/S in den neunziger Jahren in STILL Danmark A/S umbenannt wurde. Mehr noch: Heute ist Kolding zugleich Standort einer gemeinsamen Hauptwerkstatt der dänischen und schwedischen STILL Landesgesellschaften. Seit dem Jahr 2000 arbeiten STILL Danmark A/S und STILL Sverige AB intensiv zusammen und werden seit 2014 gemeinsam von Geschäftsführer Reke Salievski geführt. „Unser Konzept der Zusammenarbeit beider Länder ist in unserer Branche einzigartig. Unsere Kunden genießen den großen Vorteil, dass sie überall die gleiche Qualität und den gleichen Kundenservice bekommen – ganz egal, wo in den beiden Ländern sie sich befinden“, so Salievski.

Das Konzept ging auf: STILL Dänemark entwickelte sich zu einem der führenden Anbieter von maßgefertigten innerbetrieblichen Logistiklösungen des skandinavischen Landes. „Wir sind sehr stolz, dass STILL heute zu den Top 3 Lieferanten in Dänemark zählt. Ohne unsere zufriedenen Kunden, die uns fortwährend weiterempfehlen, wäre das nicht möglich gewesen“, resümiert Salievski, der diese Erfolgsgeschichte weiter fortschreiben möchte: „Unser Ziel ist es, in unserer Branche dauerhaft den besten Kundenservice in Dänemark zu bieten und so zu Wachstum und neuen Impulsen bei unseren Kunden beizutragen“.

Über STILL
STILL bietet maßgefertigte innerbetriebliche Logistiklösungen und realisiert das intelligente Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service. Was Firmengründer Hans Still 1920 mit viel Kreativität, Unternehmergeist und Qualität auf den Weg brachte, entwickelte sich schnell zu einer weltweit bekannten und starken Marke. Heute sind allein rund 8.000 qualifizierte Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service daran beteiligt, die Anforderungen der Kunden überall auf der Welt zu erfüllen. Der Schlüssel für den Unternehmenserfolg sind hocheffiziente Produkte, die von branchenspezifischen Komplettangeboten für große und kleine Betriebe bis hin zu computergestützten Logistik-Programmen für effektives Lager- und Materialflussmanagement reichen. Besuchen Sie STILL auch im Internet unter www.still.de oder bei Facebook unter www.facebook.com/still.

Kontakt
STILL GmbH
Berzeliusstraße 10
22113 Hamburg
www.still.de

Jacqueline Wiecker
Pressereferentin
Tel.:  +49 40 / 7339-1111
Fax: +49 40 / 7339-97-1111
Mobil: +49 160/ 700 33 06
Jacqueline.Wieckerstill.de