DHL erneut als Global Top Employer ausgezeichnet

DHL Express, der weltweit führende Anbieter internationaler Express-Services, wurde zum dritten Mal in Folge als einer der besten Arbeitsplätze weltweit ausgezeichnet. DHL Express erhielt die Anerkennung in 59 Ländern auf allen Kontinenten und ist damit eines von nur zehn Unternehmen, die die prestigeträchtige Würdigung als Top Employer Global erhalten haben. DHL war außerdem zum dritten Mal in Folge das einzige Land, das auf jedem Kontinent der Welt zertifiziert wurde. Die Auszeichnung als Top Employer wird Unternehmen verliehen, die ihren Mitarbeitern hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Das Top Employer Institute ist ein globaler Anbieter von Zertifizierungsservices und zeichnet bereits seit über 25 Jahren die weltweit besten Arbeitgeber aus.
„Die Auszeichnung als Top Employer Global zum dritten Mal in Folge ist ein großer Erfolg und eine Ehre für uns“, sagte Ken Allen, CEO von DHL Express. Unsere 90.000 motivierten und engagierten Mitarbeiter sind das Fundament für unseren Geschäftserfolg. Mit ihrer Begeisterung, Loyalität und Professionalität haben sie in über 220 Ländern und Territorien bedeutendes Wachstum generiert. Uns ist bewusst, dass unsere Servicequalität, unser Erfolg und unsere Marktführerschaft eng mit dem Engagement unserer Mitarbeiter verbunden sind. Daher müssen wir sicherstellen, dass sie gerne in unserem Unternehmen arbeiten. Die Zertifizierung als Top Employer Global ist eine Auszeichnung unserer Arbeit und bietet uns die Chance, die erfolgreiche Unternehmenskultur von DHL Express zu feiern.“

DHL Express wurde in 59 Ländern zertifiziert. Das sind 16 mehr als im Vorjahr – ein weiterer Beweis für die Position als ‚weltweit internationalstes Unternehmen‘. 2017 hat der Konzern im Bereich Onboarding besonders gut abgeschnitten.

„Die Auszeichnung bekräftigt unsere Initiative Insanely Customer Centric Culture und zeigt, mit welcher Begeisterung wir motivierte Mitarbeiter für unsere Organisation gewinnen, sie langfristig halten, einbeziehen und weiterentwickeln“, sagte Regine Büttner, Executive Vice President, HR Global & Europe bei DHL Express. „Unsere Mitarbeiter sind entscheidend, denn sie sind diejenigen, die erstklassige Services für unseren Kunden erbringen. Unsere Mitarbeiter werden immer oberste Priorität für uns haben. Wir arbeiten stets daran, Arbeitgeber erster Wahl zu sein.“
Das Top Employers Institute bewertet jedes Jahr weltweit die Best Practices der Unternehmen im Personalbereich. Zu den Schlüsselbereichen gehören die Förderung von Führungsqualitäten, das Performance-, Karriere- und Nachfolgemanagement, der Bereich Vergütung und Sachleistungen, die Personalplanung, Talentstrategie und Onboarding sowie die Bereiche Weiterbildung & Entwicklung und Unternehmenskultur.

Weitere Informationen über die Zertifizierung als ‚Top Employer‘: Unternehmen, die sich für die Global-Zertifizierung bewerben, müssen weltweit vertreten und bereits in mehreren Kontinenten und Ländern zertifiziert sein. Die genauen Kriterien für eine Zertifizierung finden Sie auf der Website des Top Employers Institute: www.top-employers.com

Über DHL
DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Als „family of divisions“ bieten die DHL-Divisionen ein einzigartiges Logistikportfolio – von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 340,000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern, spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie „Technology“, „Life Sciences & Healthcare“, „Automotive“, „Energy“ und „Retail“ und einer ausgewiesenen Verpflichtung zu unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung ist DHL „The logistics company for the world“.
DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2015 einen Umsatz von mehr als 59 Milliarden Euro.

Kontakt
Deutsche Post DHL Group
Media Relations
Daniel McGrath
Tel.: +49 228 182-9944
pressestelledpdhl.com
pressestelle.konzerndpdhl.epost.de
www.dpdhl.de/presse
www.twitter.com/DeutschePostDHL