Harald Schefft leitet Kontraktlogistik bei Röhlig

Harald Schefft ist seit Dezember Director Global Contract Logistics bei dem  inhabergeführten Logistikdienstleister Röhlig. Der 50-jährige gebürtige Bremer wird den Geschäftsbereich Kontraktlogistik ausbauen, der in der Wachstumsstrategie des internationalen Unternehmens künftig eine größere Rolle spielen soll. Harald Schefft verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Supply Chain Management und war unter anderem Geschäftsführer bei DSV Solutions Deutschland. Er arbeitet in der Bremer Röhlig-Zentrale und berichtet an den CEO für das Kerngeschäft See- und Luftfracht sowie die Bereiche Projekt- und Kontraktlogistik Hylton Gray mit Sitz in Südafrika.  

Über Röhlig Logistics
Röhlig ist ein inhabergeführtes Logistikunternehmen, das seinen Kunden Dienstleistungen  in den Bereichen Seefracht, Luftfracht, Projekt- und Kontraktlogistik anbietet. Das 1852 in Bremen gegründete Familienunternehmen beschäftigt heute etwa 2.200 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern.

Kontakt
Röhlig Logistics GmbH & Co KG
Verena Schad, Corporate Communication
Tel.: +49 (0) 421 3031 1233
Verena.Schadrohlig.com