Personelle Veränderungen bei NYK Line (Deutschland) GmbH

Zum 1. Juli 2016 gibt es in den Bereichen Sales & Marketing und Equipment Steering der NYK Line (Deutschland) GmbH – Container Liner Divison folgende personelle Veränderungen:

  • Danny Goldfinc – bisher NYK Line Europe, London – wird General Manager Marketing & Equipment Steering für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Zentraleuropa
  • Thorsten Kröger übernimmt als General Manager die Vertriebsverantwortung für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
  • Klaus Milde fokussiert sich auf seine Aufgabe als General Manager Sales für die internationale Speditionskundschaft.

Dazu der Geschäftsführer Klaus-Peter Barth, NYK Line (Deutschland) GmbH, Hamburg: „Diese Maßnahme ist ein wichtiger Schritt, um die Marktpräsenz von NYK Line in unserer Region auszubauen. Wir legen Wert auf eine kontinuierliche und qualitativ hochwertige Kundenbetreuung. Dieses Bestreben können wir mit unserem erweiterten Sales Management optimal umsetzen.“

Über NYK
Nippon Yusen Kabushiki Kaisha (NYK) gehört zu den weltweit führenden Transport und Logistikunternehmen. Die Gruppe betreibt 821 Hochseeschiffe sowie eigene Frachtflugzeuge und einen Fuhrpark (Stand März 2016). Die NYK-Flotte besteht aus 377 Bulk-Carriern, 119 RORO-Schiffen, 99 Containerschiffen (inklusive Semicontainerschiffen), 68 LNG-Carriern (inklusive mit Equity-Methode verbundener Unternehmen), 68 Tankern, 47 Woodchip-Carriern, einem Kreuzfahrtschiff und 42 weiteren Schiffen (inklusive Mehrzweck- und Projektladungsschiffen). Die NYK-Gruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz in Höhe von mehr als 22 Milliarden US-Dollar und beschäftigt weltweit als Gruppe rund 34.300 Mitarbeiter. Der Hauptsitz befindet sich in Tokio, regionale Headquarter bestehen in London, New York, Singapur, Hongkong, Schanghai, Sydney und São Paulo.

Kontakt
Thorsten Kröger
NYK LINE (Germany) GmbH
Tel.: +49 40-33 400-1165
Thorsten.Kroegerne.nykline.com