Seehafen Wismar erfolgreich zertifiziert

Nachdem das Qualitätsmanagementsystem der Seehafen Wismar GmbH bereits im vergangenen Jahr erfolgreich überprüft wurde, konnten Mitte April auch die Zertifikate für das Umweltmanagementsystem sowie das Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem entgegengenommen werden. Somit ist die Seehafen Wismar GmbH nun offiziell nach den aktuellen Standards der Normen ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 14001 (Umweltmanagement) und OHSAS 18001 (Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement) zertifiziert.

Die Überprüfung aller drei Managementsysteme fand durch die unabhängige Zertifizierungs- und Klassifikationsgesellschaft DNV GL statt. „Wir sind stolz auf dieses hervorragende Ergebnis. Alle drei Zertifikate bestätigen unser ständiges Engagement in den Bereichen Sicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie Qualität“, so Michael Kremp, Geschäftsführer der Seehafen Wismar GmbH. „Zudem sind die Zertifizierungen ein wichtiges Qualitätsmerkmal für unsere Kunden“, meint der Managementbeauftragte der Seehafen Wismar GmbH, Sebastian Groß.

Über Seehafen Wismar GmbH
Die Seehafen Wismar GmbH ist Eigentümer der Infrastruktur und betreibt am Standort den Hafenbetrieb.
Effiziente Multi-Purpose-Terminals stehen für ein vielfältiges Angebot hafenspezifischer Dienstleistungen. Über die Terminals werden Projektladungen, Stück- und Massengüter umgeschlagen. Warehousing und weitere hafenspezifische Angebote runden das Dienstleistungsprofil ab.

Kontakt
Sebastian Groß
Tel.: +49 3841 452-480
sgrosshafen-wismar.de