Young Professionals' Network Logistics

Rückblick vom 6. November 2014

Am 6. November 2014 trafen sich die Young Professionals bei einem der größten Hinterland Spediteure, der Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co. KG, in Hammerbrook. Von den geschäftsführenden Gesellschaftern, Herrn Axel Kröger und Herrn Axel Plaß, erfuhren Sie, wie das Unternehmen in seinen Strukturen aufgebaut und geleitet wird. Beide Geschäftsführer berichteten über Ihren beruflichen Werdegang und gingen auf die Logistikprozesse bei der Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co. KG ein.

Seit den letzten zehn Jahren bedient die Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co. KG das Transportgeschäft hauptsächlich auf dem Schienenwege. Berlin und Leipzig sind dabei die Hauptanlieferorte. Die sieben täglichen Abfahrten von unterschiedlichsten Orten, werden ausschließlich mit einem privaten Anbieter durchgeführt. Dieses hat unteranderem zum Vorteil, dass das Unternehmen Zippel nicht von möglichen Streikmaßnahmen betroffen wird und damit alle Güter problemlos auf den Weg bringen kann. Zur Zeit bedient das Unternehmen sein Geschäft mit Rund 329 gemieteten Wagons. Für die Zukunft wird eine Eigenanschaffung diskutiert.

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei Herrn Kröger und Herrn Plaß für Ihre Gastfreundschaft und die Logistischen Einblicke bedanken.

Wir freuen uns schon auf die nächste CXO Lecture, am 3. Dezember 2014, bei der F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG.

Rückblick vom 8. Mai 2014

Am 8. Mai 2014 trafen sich 10 Young Professionals bei der Lufthansa Technik Logistik Services GmbH. Von Herrn Axel Beeken erfuhren Sie, welche Möglichkeiten es bei der Lufthansa Technik gibt und wie Herr Beeken seinen beruflichen Werdegang bestritten hat. Im Anschluss gab es für alle Beteiligten eine Werksführung, bei der erste Eindrücke der Logistikprozesse verdeutlicht wurden. Nach einem rund weg positiven Feedback freuen wir uns auch in Zukunft, Lectures anzubieten und die Reihe mit weiteren Unternehmen fortzusetzen.An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Herrn Beeken sowie allen Young Professionals weiterhin viel Glück bei ihrem Einstieg in die Logistik Branche. Wir freuen uns schon auf die nächste Lecture mit Euch.

Was sind CXO Lectures?

Mit den CXO Lectures möchte das Young Professionals´ Network Logistics Personen aus der Geschäftsführung eines Logistikunternehmens mit einem ausgewählten kleinen Kreis aus Mitgliedern des YPNL zusammenbringen, um in besonderer Atmosphäre im Dialog über Perspektiven, Möglichkeiten und Chancen einer Karriereplanung in der Logistikbranche zu sprechen.