Verleihung des HANSE GLOBE 2008

Preisträger des HANSE GLOBE 2008 – Hamburgs Preis für nachhaltige Logistik ist dm-drogerie markt. Die Karlsruher Einzelhandelskette überzeugte die Jury mit ihrem Konzept „Lebenszyklusbezogene Investitionsentscheidung“, bei dem die ökologisch durchdachte Planung eines neuen Kombi-Logistikzentrums in Weilerswist bei Köln im Vordergrund steht.

Die Verleihung des HANSE GLOBE 2008 fand am 2. Dezember 2008 im Rahmen eines feierlichen Logistik-Dinners im Hamburger Rathaus statt.  Vor etwa 400 Gästen aus Wirtschaft und Politik, die auf Einladung des Hamburger Senats kamen, übergab Prof. Dr. Peer Witten, Vorsitzender des Kuratoriums und Sprecher der Logistik-Initiative Hamburg, die Trophäe an Michael J. Kolodziej, Mitglied der Geschäftsführung bei dm.