Zielbild

Verkehr und vor allem Verkehrsinfrastruktur sind sicherlich keine Themen, in denen kurzfristig viel bewegt werden kann. Das bedeutet aber nicht, dass die Logistik-Initiative Hamburg sich mit dem Jahresthema „Logistik geht neue Wege“ keine Ziele setzt. Wir werden auch nach 2014 an den behandelten Themen weiter arbeiten und möchten damit in der Außenwahrnehmung Folgendes langfristig für den Standort erreichen:
►    Die Metropolregion Hamburg ist Vorbild im Bereich des Verkehrsmanagements in Europa.
►    In der Metropolregion Hamburg sind alle Verkehrssysteme übergreifend und ganzheitlich vernetzt.
►    Eine optimale, störungsarme, entzerrte Ver- und Entsorgung der Metropolregion Hamburg ist gewährleistet.
►    Der Modal Split verschiebt sich zugunsten der Schiene und Binnenwasserstraße.
►    Die Metropolregion Hamburg ist Vorreiter in der Nutzung alternativer Antriebe im Wirtschaftsverkehr.
►    Erste Schritte zur mittelfristigen Erreichung der Vorgaben der EU-Richtlinie "Luft und Luftreinhaltung" sind getan.