Brunsbüttel Ports GmbH ist Eigentümer und Betreiber der drei Häfen in Brunsbüttel mit besonderem Fokus auf den Elbehafen, wo im Jahr 2012 mehr als 11,5 Millionen Tonnen Fracht umgeschlagen wurden. Der Elbehafen Brunsbüttel ist ein Multi-Purpose-Port in der Metropolregion Hamburg für Schüttgut, Stückgut, Flüssiggut sowie Projekt-Ladung.
Brunsbüttel Ports GmbH betreibt außerdem den Hafen von Glückstadt, Rendsburg (den Schwerlast-Hafen in der Mitte des Nord-Ostsee-Kanals) und Terminals von Industriekunden im Hamburger Hafen.

Das Service-Portfolio umfasst zum Beispiel:
-    Umschlag, Transport, Lagerung
-    Kontrakt-Logistik und Projektmanagement
-    Schwerlastumschlag sowie Offshore Logistics
-    Beratung, Ingenieurwesen


Kontakt
Brunsbüttel Ports GmbH
Elbehafen
25541 Brunsbüttel
Deutschland
Tel: +49-4852.884 - 0
Fax: +49-4852.884 - 26
E-Mail: info-bp@schrammgroup.de
Internet: www.schrammgroup.de