TCO Transcargo GmbH


 


Branche: Warenumschlag, Lagerung, Logistik
Gründungsjahr: 1991
Mitarbeiter: 150
Auszubildende: 10
Website: www.tco-transcargo.de


Die TCO Transcargo GmbH ist ein inhabergeführtes Logistikunternehmen und betreibt zwei Multipurpose Terminals in Hamburg. Die beiden nach modernsten Gesichtspunkten der Umschlagstechnik errichteten Anlagen haben eine Größe von 100.000m² und bieten neben 22 Hallen überdachter, elektronisch überwachter Lagerfläche mit mehr als 55.000 m2 auch Freiflächen zur Lagerung von Containern und übergroßen Ladungseinheiten sowie ein eigenes Anschlußgleis.

Das technische Equipment reicht von drei 50to.-Container Reach Stackern über diverse 40to., 18to., 8to., 4to.-Staplern bis hin zu 1,5to.-Elektro-Staplern. Somit ist TCO in der Lage jegliche Warenarten und -größen zu bewegen. Die eigene Software ATLAS in Zusammenhang mit dem Vorhalten eines offenes Zolllagers sowie die Gestellungsbefreiung ermöglichen eine reibungslose Zollabwicklung.

Durch hohe Fachkompetenz der zur Zeit 150 Mitarbeiter bietet die TCO Transcargo GmbH ihren Kunden einen logistisch ausgereiften Fullservice an:

Beschaffungslogistik / Projektladung / Distributionslogistik / Export-Verpackung in eigener Regie / Schwerguthandling bis 50to Einzelgewicht / Value added services / Zollabteilung / Eigene LKW-Disposition.

Die Terminals liegen flutsicher eingepoldert in Hamburg-Wilhelmsburg zwischen Süderelbe und Rethe/Reiherstieg und haben somit eine optimale Anbindung zu allen Verkehrsknotenpunkten sowie den Containerterminals.

 

Kontakt:
TCO Transcargo GmbH
Auf der Hohen Schaar 3
21107 Hamburg

Tel.: 040 / 75 24 76 - 0
Fax: 040 / 75 24 76 - 66

Email: infotco-transcargo.de
Ansprechpartnerin: Verena Kohut