header

Veranstaltungen und Termine

04.03.2021

5 Tipps für professionelle Smartphone-Videos

In einer Stunde online das Wichtigste für die eigene Videoproduktion mitnehmen

event 04.03.2021
location_on virtuell

Haben Sie sich nicht auch schon gefragt, warum Sie eigentlich nicht selbst zum Smartphone greifen und filmen?

Denn: Sind Ihre Videos gut gemacht und wirken sie authentisch, dann vermitteln eine Glaubwürdigkeit, die in Texten oder Fotos nicht in diesem Maße spür- und sichtbar wird. Im Idealfall sind diese Filme hoch wirksam, wenn es um Verbreitung und Vermarktung Ihrer Unternehmensbotschaften geht. Aber:

Wie geht GUT GEMACHT? Und: Passt eine Videoproduktion mit dem Smartphone zu Ihnen und Ihrem Unternehmen?

An zwei erfolgreichen Videos, gepostet auf Facebook und Youtube, leiten die TV-Journalistinnen und Filmproduzentinnen Dr. Karin Steinhage und Heidrun Köhlert ihre 5 Tipps ab, die Ihre Business-Videos professioneller machen und sie geben einen Impuls, was das Filmen mit dem Smartphone für Ihr Unternehmen bedeuten kann.

Der Online-Vortrag dauert eine Stunde und bietet viel Zeit für Fragen. Ziel ist es, dass Sie  Ihr Film-Know-how besser einordnen und Sie sich anschließend einfach mal ausprobieren können.

Sie erfahren in den ersten 45 Minuten:

1. welche Fragen vor einer Videoproduktion von Ihnen beantwortet sein sollten und welche Gründe für minimalistische oder hochglänzende Videoproduktionen sprechen

2. Wie Sie Ihren Filmstil kreiern (Handkamera versus Gimbal)

3. Wie Ihnen ein störungsfreier Ton gelingt und wie Sie Statements professionalisieren können

4. Wie Sie Ihre Bilder zu Hinguckern werden lassen

5. Wie Authentizität entstehen kann

Die letzten 15 Minuten sind Ihren Fragen gewidmet.

Weitere Informationen

Unsere Partner

Dr. Karin Steinhage / Inspirative ONE
Zurück