lock
header

Veranstaltungen und Termine

16.07.2020

Blockchain-basierte Kooperation im Logistiksektor

Erfolgreiche Beispiele für die Blockchain-basierte Kooperation im Logistiksektor inklusive rechtlicher Richtlinien für Blockchain-Projekte mit u.a. Thomas Brauner von der Logistik-Initiative Hamburg als Referent zum Projekt HANSEBLOC.

event 16.07.2020
location_on Online-Seminar

Das Unternehmen ZF Car eWallet glaubt daran, dass bestehende Herausforderungen nicht mit derselben Denkweise gelöst werden können, mit der sie entstanden sind.

Um diese Herausforderung im Bereich Mobilität aus der Perspektive einer wünschenswerten Zukunft zu betrachten, hat das Unternehmen ein Expertennetzwerk geschaffen. Unter dem Namen “BLOCOMO” wurde ein Raum für Blockchain-basierte Kooperation im Mobilitätssektor ins Leben gerufen.

Das zweite “BLOCOMO” Webinar zeigt erfolgreiche Beispiele für Blockchain-basierte Kooperation aus dem Logistiksektor auf und umfasst drei Impulsvorträge von Experten aus der Hamburger Logistikindustrie. 

Es werden die folgenden Themen in Beziehung zueinander gesetzt und Möglichkeiten für die erfolgreiche Anwendung von Blockchain-Technologie und innovativen Kooperationsmethoden zwischen unterschiedlichen Marktteilnehmern aufgezeigt:

Die Agenda: 9:30 Uhr - 10:30 Uhr
Einleitung + Vorstellung BLOCOMO

Philippa Fischer-Zernin: Impulsvortrag: TradeLens – Digitale, globale Vernetzung der Lieferkette basierend auf Blockchain

Thomas Brauner: Impulsvortrag: Blockchain-basierte Kooperation als Erfolgsfaktor für gelingende Projekte

Dr. Tobias Rothkegel: Impulsvortrag: Wie strukturiere ich Blockchain-Projekte aus rechtlicher Perspektive?

Q&A + nächsten Events + Slack-Gruppe

Die Speaker:
Philippa Fischer-Zernin: Co-Head of TradeLens Europe - Maersk Deutschland A/S & Co. KG
Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich Business Development und cross-border Projektmanagement, seit fast 7 Jahren bei Maersk in verschiedenen strategischen Positionen. In den letzten Jahren vermehrt befasst mit end-to-end supply chain Themen.

Thomas Brauner: Projektmanager Innovation - Logistik-initiative Hamburg
Seit 2017 initiiert und betreut Herr Brauner Innovationsprojekte im Netzwerk der LIHH und bringt diese voran. Mit langjähriger Expertise, u.a. als Unternehmensberater im Bereich Logistik, Häfen & Verkehr, identifiziert Herr Brauner relevante Innovationsthemen und Projektideen. Zudem berät er unsere Mitgliedsunternehmen über passende Fördermöglichkeiten und begleitet diese bei Bedarf von der Beantragung bis zur Implementierung. Aktuell ist er u.a. verantwortlich für die Projektkoordination des Forschungsprojekts HANSEBLOC.

Dr. Tobias Rothkegel: Rechtsanwalt/Senior Associate - Osborne Clarke
Tobias berät zu jeglichen Fragen des Datenschutz- und Datennutzungsrechts sowie zu den rechtlichen Aspekten von Digitalisierungsprojekten; er ist zudem Leiter der Blockchain-Arbeitsgruppe bei Osborne Clarke Deutschland.

Zurück