header

Veranstaltungen und Termine

10.12.2020

HANSEBLOC Deep Dive: Blockchain

event 10.12.2020
location_on Online Event

Workshop (Deep Dive) zur HANSEBLOC-Blockchain und zu Blockchain-Plattformen für Logistik

Seit Sommer 2018 forschen Unternehmen und Hochschulen in Hamburg & Bremen im Projekt HANSEBLOC gemeinsam im Rahmen des vom BMBF geförderten Programms „KMU-NetC“ an Blockchain-Innovationpotenzialen für die mittelständische Logistikwirtschaft.
Hierzu findet am 26.11.2020 die Projektabschlusskonferenz „do.innovation“ statt, in der das Konsortium seine Projektergebnisse präsentiert.

Ergänzend dazu bietet die CHAINSTEP GmbH als Projektpartner von HANSEBLOC am 10.12.2020 von 9:30 bis 11:00 Uhr diesen Online-Workshop an, in dem Sie tiefer eintauchen können in die technischen Details der HANSEBLOC-Blockchain und das Thema Blockchain-Plattformen für Logistik.  

Workshop-Referenten:
Konstantin Graf, Partner der Chainstep GmbH
Hartmut Obendorf, CTO der Chainstep GmbH
Jan-Christoph Ebersbach, Head of Blockchain Engineering bei der Chainstep GmbH
Kevin Westphal, Blockchain Developer bei der Chainstep GmbH


Das erwartet Sie:
·   Detailierung des do.innovation Vortrags
·   Ausblick zu aktuellen Entwicklungen auf technischer Seite
·   Ausblick auf Blockchain Plattformen für Logistik
·   Beantwortung von Fragen, die gerne bereits vorab an konstantin.grafchainstep.com gestellt werden können.

Über CHAINSTEP:
Chainstep ist eine Beratungs- und Produktentwicklungsboutique mit Fokus auf Blockchain, digitalen Identitäten und darauf aufbauenden neuen Geschäftsmodellen in der Realwirtschaft. Mit tiefem technischem Verständnis und langjähriger Erfahrung in der Umsetzung von Blockchain-Lösungen bringt Chainstep eine neutrale Sicht auf die technischen Optionen ein. Als Strategieberatung begleiten wir Projekte von der Konzeption und der Pilotierung bis in die technische Implementierung; entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden Geschäftsmodelle und gestalten Produkte und Services, die echte Mehrwerte für deren Nutzer erzeugen (Value-Based Design).

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Teilnehmer der am 26.11.2020 stattfindenden Abschlusskonferenz „do.innovation“, die sich noch tiefergehend für die Projektergebnisse des HANSEBLOC-Projekts interessieren.
Sie können aber selbstverständlich auch am Workshop teilnehmen, ohne die Abschlusskonferenz besucht zu haben.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr zum Projekt unter

www.hansebloc.net

 

Bitte beachten Sie auch die Termine

do.innovation am 26.11.2020: HANSEBLOC-Abschlusskonferenz

Deep Dive HANSEBLOC am 09.12.2020: Look & Feel der HANSEBLOC Chain mit HEC

Zurück