lock
header

Veranstaltungen und Termine

31.03.2020

VERSCHOBEN - Logistik AfterWork: "Retention ist das neue Recruiting "

event 31.03.2020
location_on Cafè Schmidtchen Am Sandtorkai 50 20457 Hamburg

Bitte beachten Sie, aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronavirus-Ausbreitung und in diesem Zusammenhang empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, sehen wir uns leider veranlasst, dieses Logistik AfterWork zu verschieben. Den neuen Termine geben wir zur gegeben Zeit bekannt.

ZUM THEMA

Der Fachkräftemangel macht es notwendig: Unternehmen müssen sich als attraktiver Arbeitgeber auf dem Markt präsentieren und Strategien für ein innovatives Personalmarketing entwickeln. Der Aufbau einer eigenständigen Arbeitgebermarke ist zunächst ein aufwendiger Prozess, der sich allerdings perspektivisch positiv auswirkt, auch finanziell. Denn mit der langfristigen Steigerung des Bekanntheitsgrades, werden die Kosten für kurzfristige Recruiting-Aktivitäten gesenkt.

Erfolgreiches Employer Branding findet auf zwei Ebenen statt. Beim externen Personalmarketing ist das vorrangige Ziel, durch eine positive Außendarstellung, bei potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern wahrgenommen zu werden. Und bei der internen Mitarbeiterbindung steht die emotionale Verbundenheit mit dem Unternehmen im Vordergrund. Die Basis für den Erfolg aller Maßnahmen bildet ein gutes Unternehmensklima, eine offene Unternehmenskultur und nicht zuletzt eine transparente Unternehmenskommunikation. Wie man eine solche Strategie erfolgreich im Unternehmen implementiert und welche Maßnahmen man ergreifen kann? Unsere beiden Referentinnen bieten Denkanstöße zum Change-Management und berichten von erfolgreich umgesetzten Strategien zur Bindung von Nachwuchs- und Fachkräften.

ÜBER DIE REFERENTINNEN

Cornelia Jeske:  Sovereign Speed GmbH, Personalleitung und seit 13 Jahren Teil der SOVEREIGN-Familie. Als überzeugte Botschafterin der Sovereign-Firmenkultur setzt sie darauf mit Teamgeist und Spaß an der Arbeit, Erfolg zu gestalten. Ein attraktives Arbeitsumfeld mit Azubi-WG, Fitnessraum und einer vorbildlichen betrieblichen Altersvorsorge, viel Gemeinsamkeit und spannenden Aufgaben bietet unseren hervorragenden Mitarbeitern die verdiente Wertschätzung und das Fundament für gemeinsames Wachstum.

Beate Teschner ist selbstständige Unternehmenspsychologin (corpus 2). Ihr Credo: Fachkräftemangel ist eine Ausrede! Ihre Erfahrung: Wer über Fachkräftemangel klagt, hat noch nicht alle Register gezogen! Ihre Mission: Unternehmen befähigen, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. Das Ziel: Fachkräfte und Azubis gewinnen, Fluktuation verhindern. Ihre Empfehlung: Steigern Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität, minimieren Sie die Kosten für Personaldienstleister.

ANMELDUNG UND KOSTEN

Anmeldungen sind bis zum 27.03.2020 unter https://www.eventbrite.de/e/logistik-after-work-retention-ist-das-neue-recruiting-tickets-97291723163 möglich.

Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung ist ein Kostenbeitrag von 16,00 € pro Person für eine individuelle Snackvariation sowie ein Begrüßungsgetränk verbunden, der vor Ort zu zahlen ist. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, erbitten wir Ihre zeitgerechte Nachricht. Andernfalls werden wir Ihnen den o.g. Betrag nach Veranstaltung in Rechnung stellen.

Zurück