lock
header

Veranstaltungen und Termine

18.10.2019

Logistik Frühstück: Die große Reise in die Digitalisierung

Das richtige Problem mit der richtigen Lösung angehen

event 18.10.2019
location_on Restaurant BIANC Am Sandtorkai 50

ZUM THEMA 
Die Digitalisierung ist heute einer der wichtigsten Enabler für Innovationen in der Logistik- und Transportbranche. Aber um ihre Digitalisierungsreise richtig zu starten, müssen Unternehmen zunächst analysieren, auf welchem digitalen Stand sie heute sind – und wo die größten Herausforderungen auf sie warten. Die Beratungsfirma Gartner hat hierfür 5 digitale Reifegrade für Logistik- und Transportunternehmen entwickelt. Die ELEKS GmbH hat umfangreiche Erfahrungen in der Implementierung von digitalen Lösungen für die unterschiedlichen Akteure im Bereich Logistik. Unser Experte wird seine Erfahrungen teilen, welche technischen und geschäftlichen Herausforderungen Firmen auf den verschiedenen Reifegraden hatten, und wie diese mithilfe von digitalen Lösungen angegangen wurden.

ÜBER DEN REFERENTEN
Dr. Andreas Gödecke, Geschäftsleiter ELEKS GmbH, Berlin. Seit 15 Jahren im Bereich Consulting, Research und Management in den Branchen Energie, Industrie und Logistik unterwegs. Die ELEKS GmbH ist Teil der ELEKS Holding, einem mittelständischen Anbieter von IT-Beratungs- und Service-Dienstleistungen mit 1400 Mitarbeitern weltweit.

ANMELDUNG UND KOSTEN
Bitte sichern Sie sich rechtzeitig mit Ihrer Anmeldung einen der begehrten Plätze. Der Teilnehmerkreis ist auf max. 22 Personen begrenzt und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen sowie nach einem Branchenschlüssel vergeben, der eine interessante Vielfältigkeit der Runde gewährleistet.

Anmeldungen sind nur online hier möglich.

Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung ist ein Kostenbeitrag von 17,00 € pro Person für ein abwechslungsreiches Frühstück (inklusive einer Kaffeespezialität oder Tee) verbunden, der vor Ort zu zahlen ist.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie wider Erwarten nicht teilnehmen können, stornieren Sie ihr Ticket bitte bis spätestens 2 Werktage vor der Veranstaltung. Andernfalls werden Ihnen die Kosten des Frühstücks in Höhe von 17,00 € in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen
Zurück