header

Veranstaltungen und Termine

27.09.2021

Deep-Dive Workshop: Resilienz und Achtsamkeit - bewusst und entspannt durch das schnelllebige Leben

innovate.me Intensivtraining: Stressmanagement und die 7 Säulen der Resilienz

event 27.09.2021

Stetige Veränderungen im Alltag, Zeit- und Leistungsdruck, hohe Anforderungen und vieles mehr gehen meist nicht spurlos am Menschen vorbei. Der Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit wird dabei von den allermeisten unterschätzt. Häufig können die ersten körperlichen Reaktionen nicht angemessen wahrgenommen werden, um anschließend frühzeitig zu reagieren. Deshalb ist es sowohl für Führungskräfte als auch für ProjektmitarbeiterInnen wichtig, den Umgang mit Stress bewusst zu gestalten und die persönliche Widerstandsfähigkeit zu erhöhen. So können die komplexen Herausforderungen des persönlichen und beruflichen Lebens rechtzeitig und noch souveräner bewältigt werden.

Ziel:
Vermittlung von theoretischem Wissen, Techniken und Tools; Reflexion mit den Teilnehmenden zum eigenen Erleben im turbulenten Projektalltag. Anschließende Erarbeitung von individuellen Lösungen, um mit Ruhe und Gelassenheit erfolgreich agieren zu können. Wer Achtsamkeit regelmäßig und gezielt praktiziert, kann mit Belastungen, Stress und Konflikten anders umgehen. Die Signale des eigenen Körpers können eher erkannt werden und ermöglichen ein gezieltes Handeln, um gegenzusteuern. Ein regelmäßiges Training mit anschließender Reflexion ist dabei unerlässlich.

Schwerpunkt und Inhalte:

Stressmanagement

  • Stresstests: Durchführung, Auswertung und Erarbeitung von individuellen Handlungsoptionen
  • Aktuelle und permanente Stressoren im Alltag
  • Bearbeitungsebenen, um Stress wirkungsvoll zu begegnen
  • 10 Methoden des Nein-Sagens
  • Stresskreislauf und Gehirn

Resilienz und Achtsamkeit

  • 7 Säulen der Resilienz
  • Wirkungsvolle Methoden, um die Säulen der Resilienz zu stärken
  • Umgang mit den eigenen Emotionen
  • Umgang mit Konflikten

Pausengestaltung

  • Ideen für Sofortmaßnahmen
  • Austausch über die Umsetzungsfähigkeit im (Projekt-) Alltag

Über die Referent:innen:

Marion Glück (Glücksuniversum) hat sich auf das Gebiet "Glücklichere und gesundere (Lebens-)Führung" spezialisiert. Mit unterschiedlichen Verfahren (u.a. Coaching, Mentoring, Sparring) begleitet sie Führungskräfte, um das eigene Wirken und Leben bewusster und gesünder zu gestalten.

Stefan Licht (trainM GmbH) koordiniert als Product Owner die Implementierung einer KI-Architektur für digitales Lernen im Rahmen eines Förderprojektes des BMAS. Darüber hinaus begleitet er Unternehmen als Agiler Coach & Trainer bei der Implementierung agiler Arbeitsumgebungen.

Preise:
LIHH- Mitglieder: 350 Euro
Nicht-Mitglieder: 390 Euro

Die Anmeldung erfolgt über Eventbrite.

Weitere Informationen
Zurück