header

Veranstaltungen und Termine

19.05.2021

Start-up Logistik Radar (Exklusiv für Mitglieder der LIHH)

event 19.05.2021
location_on online

Worum geht’s?  
Mit dem „Start-up Logistik Radar“ matcht die LIHH Mitgliedsunternehmen und Startups. Unsere Datenbank umfasst mehr als 700 regionale, nationale und internationale Startups.
 
Wie läuft es ab?
Startups haben die Gelegenheit, sich und ihre Ideen sowie Services in einem siebenminütigen Pitch vorzustellen. Sie als LIHH-Mitglied haben dann Gelegenheit, den jungen Unternehmen Fragen zu stellen. Im Vorfeld identifiziert die LIHH zusammen mit dem Digital Hub Logistics sowie weiteren Partnern spannende Startups.  

Welche Start-ups sind dabei?
logistics.cloud: Eine neutrale, auf Initiative globaler Industrieunternehmen gegründete Datenplattform mit dem Ziel den grundlegenden Datenaustausch strukturell zu verbessern und somit die Transparenz von Sendungsströmen in der Logistik zu erhöhen (Supply-Chain-Visibility).

Carbon Offsets: Mithilfe von Carbon Offset können Unternehmen direkte und indirekte Emissionen kompensieren. Diese Kompensationen können Unternehmen in Form von Offset-Token über eine Blockchain von Forstwirten erwerben.

ItsMyCargo: ItsMyCargo stellt Unternehmen eine digitale Software für die Angebotserstellung zur Verfügung, so dass Angebote nicht mehr auf zeitaufwändige manuelle Weise erstellt werden müssen.

Cargostream: Cargo Stream ist ein Logistik-Managementsystem für die gesamte Logistikkette des Landtransports in Echtzeit. Das Geschäftsmodell ist SaaS (Software as a Service). Es besteht die Möglichkeit des Systems als Selbstbedienungsportal für Logistikunternehmen (Spediteure/Frachtführer) zu nutzen.

Neohelden: Anwender können mit Neo schreiben und sprechen. So können sie Informationen aus Drittsystemen abrufen oder Aktionen ausführen, und quasi per Sprache oder Text ihre Software-Systeme bedienen. Mit der Neo Enterprise Assistant Platform wiederum ist die Konfiguration und Erweiterung von Neo einfach möglich, sodass Neo ideal an die individuellen Enterprise-Anforderungen angepasst werden kann.

Was muss ich nun tun?
Bitte melden Sie sich (kostenfrei) zur Veranstaltung per Eventbrite an. Das Passwort haben unsere registrierten Mitglieder per Mail erhalten. Passwort anfordern.

Weitere Informationen

Zurück