50.000. Schmitz Cargobull Auflieger aus Polen geht an den Logistikspezialisten Raben Transport

Der 50.000. Auflieger, den EWT in Polen auslieferte, ging am 1. Dezember 2017 an die Firma Raben. Als Generalvertreter der Schmitz Cargobull AG für die Märkte Tschechien, Polen und die Slowakei sowie als Vertragshändler von Mercedes-Benz in Tschechien und Polen, zählt die EWT Gruppe seit 1995 zu den führenden Premium-Partnern in der Truck & Trailer-Branche. Natacha und Dirk Hoffmann, Eigentümer und Geschäftsführer der EWT Truck & Trailer Handels GmbH und Boris Billich, Vertriebsvorstand Schmitz Cargobull, überreichten gemeinsam einen Sattelcurtainsider S.CS MEGA an Pawe? Tr?bicki, Generaldirektor von Raben Transport.

„Wir freuen uns ganz besonders, dass der 50.000. Schmitz Cargobull Auflieger den EWT Polska seit der Gründung im Jahr 1998 ausliefert an unseren langjährigen, treuen Kunden Raben Transport, geht. Unser partnerschaftliches Verhältnis besteht bereits seit mehr als 20 Jahren und wir blicken mit Stolz auf die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Dirk Hoffmann.

„Die Lieferung des 50.000sten Trailers ist auch ein Meilenstein in der Zusammenarbeit von EWT und Schmitz Cargobull. Er steht für die hohe Akzeptanz der Schmitz Cargobull Produkte auf dem polnischen Markt, der im Straßengüterverkehr traditionell stark ist“, fügt Boris Billich hinzu.

Zertifizierte Ladungssicherung ohne Aufsatzlatten
Das jetzt übergebene Fahrzeug, ein Sattelcurtainsider S.CS MEGA mit einer Plankenplane, wird von Raben Transport überwiegend für den Automotive Bereich eingesetzt, um damit Ersatzteile für Mercedes-Benz zu transportieren. Der Aufbau mit der Schmitz Cargobull Plankenplane eignet sich dazu besonders gut, da sich die Plane durch eine hohe Seitenfestigkeit auszeichnet. Zusätzlich kann beim Be- und Entladevorgang Zeit eingespart werden, da bei diesem Aufbau auf Aufsatzlatten verzichtet werden kann.

Über Raben Transport
Raben Transport ist eine Gesellschaft der Raben Gruppe, die sich auf internationale, nationale und intermodale Komplettladungen spezialisiert. Das Unternehmen ist bereits 25 Jahre auf dem polnischen Markt tätig und hat fünf Niederlassungen im ganzen Land. Die Dienstleistungen werden Kunden aus verschiedenen Wirtschaftssektoren angeboten, einschließlich OEM Automotive im Just-In-Time-Modus. Das Unternehmen hat über 400 eigene Aufbauten. Alle eigenen Flottenfahrzeuge erfüllen die Anforderungen des ADR sowie Ladungssicherungszertifikate nach DIN EN 12642 (Code XL) und Zertifikate bzgl. der Huckepacksysteme. Der zuverlässige technische Zustand der Flotte wird durch einen eigenen autorisierten Service garantiert. Um die Sicherheit der transportierten Güter, ein effizientes Flottenmanagement und eine erfolgreiche Kommunikation sicherzustellen, sind die Fahrzeuge umfassend mit Bordcomputern ausgestattet, mit denen man – neben der Ortsbestimmung des Fahrzeugs – auch den Status der Bestellung bestätigen sowie die Scans der Transportdokumentation senden kann.  
Raben Transport gehört zur Raben Gruppe, die Kontraktlogistik, Fresh Logistics, FTL & Intermodaler Verkehr, See- und Lufttransport bietet. Die Gruppe hat eigene Niederlassungen in 12 europäischen Ländern, beschäftigt über 9.500 Mitarbeiter und verfügt über ca. 1.150.000 m² Lagerfläche.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.raben-group.com.

Über EWT Truck & Trailer
Die EWT Truck & Trailer Handels GmbH wurde 1995 gegründet und hat ihren Firmensitz in Kitzbühel, Österreich. Seit mehr als 20 Jahren ist das Unternehmen in den Ländern Polen, Tschechien und der Slowakei Generalvertreter für Schmitz Cargobull, sowie Vertragshändler von Mercedes Benz in Polen und Tschechien. Mehr als 500 Mitarbeiter verkaufen Nutzfahrzeuge, Auflieger, PKW und Gebrauchtfahrzeuge. Neben dem Handel bietet EWT Truck & Trailer einen umfassenden After-Sales-Service im Bereich Bedienung und laufende Reparatur sowie Garantie- und Unfallreparaturen. Die Firma verfügt über ein gut funktionierendes Service-Netz sowie zahlreiche Service-Partner. Die Gruppe EWT besitzt insgesamt 16 eigene Niederlassungen /Verkaufsbüros in drei Ländern und arbeitet mit vielen Partnern zusammen. Der Fokus der EWT liegt auf der Bereitstellung von optimalen Transportlösungen und maximaler Mobilität für den Kunden.

Über Schmitz Cargobull
Mit einer Jahresproduktion von rund 58.000 Fahrzeugen und etwa 5.800 Mitarbeitern ist die Schmitz Cargobull AG Europas führender Hersteller von Sattelaufliegern, Anhängern und Motorwagenaufbauten für temperierte Fracht, General Cargo sowie Schüttgüter. Im Geschäftsjahr 2016/2017 wurde ein Umsatz von über 2,0 Mrd. Euro erzielt. Als Vorreiter der Branche entwickelte das Unternehmen aus dem Münsterland frühzeitig eine umfassende Markenstrategie und setzte konsequent Qualitätsstandards auf allen Ebenen: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion und bis hin zu den Service-Angeboten wie Beratung, Trailer-Telematik, Finanzierung, Ersatzteilversorgung und Gebrauchtfahrzeughandel.

Kontakt
Schmitz Cargobull AG
Corporate Public Relations
Silke Hesener
Manager Corporate Public Relations
Bahnhofstraße 22
48612 Horstmar
Tel.: 02558/81-1501
Fax: 02558/81-1287
silke.hesenercargobull.com
www.cargobull.com