lock
header7

ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa

Das ADAC

Fahrsicherheitszentrum Hansa/Lüneburg: Norddeutschlands größtes Fahrsicherheitszentrum

Für Fahrspaß, Fahrsicherheit und Souveränität im Verkehrsalltag steht das ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa/Lüneburg. 2004 wurde Norddeutschlands größtes Fahrsicherheitszentrum eröffnet, seitdem finden auf dem 21 Hektar großen Gelände Fahrtrainings für jedermann und für jeden Anspruch statt.  

Angebote werden neben dem klassischen Fahrsicherheitstraining, wie dem ADAC Pkw-Intensiv-Training auch Spezialtrainings. Dazu gehören zum Beispiel das ADAC Pkw-Anhänger-Training und das ADAC Kleintransporter Training aber auch Weiterbildungen für Lkw-Fahrer nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz.

Doch auch Motorradfans, Wohnmobil- oder Oldtimer-Besitzer kommen im ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa/Lüneburg auf ihre Kosten.  

Auf zwölf verschiedenen Trainingsflächen erleben Trainingsteilnehmer die unterschiedlichsten fahrpraktischen Herausforderungen: Kurvenfahrten auf verschiedenen Belägen, Wasserhindernisse, Pkw- und Lkw-Dynamikplatten oder das Offroad-Gelände sorgen unter der Anleitung  erfahrenen Trainer für abwechslungsreiche spannende Trainings.  

Auch als Partner für Firmenveranstaltungen, außergewöhnliche Events und Präsentationen hat sich das größte Mitglied Norddeutschlands im Verbund der ADAC Fahrsicherheitszentren erfolgreich etabliert. Ein über 520 m² großes Multifunktionsgebäude mit acht Seminarräumen, die individuell kombiniert werden können, und eine Panorama VIP-Lounge sowie eine 600 m2 große Eventhalle bieten ideale Voraussetzungen für maßgeschneiderte Veranstaltungen.

Kulinarischen Genuss verspricht das eigene Restaurant „Das Esszimmer“.   

Kontakt

ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa

ADAC-Straße 1
21409 Embsen
Marie-Theres Hülsmann
04134 907 217
marie.huelsmannhsa.adac.de
http://fsz-lueneburg.de/index.htm