lock
header7

atobCARRY UG

atobCARRY – das UBER der Logistik

atobCARRY revolutioniert die Art, wie wir unsere Waren und Transportgüter von A nach B bewegen in den Dimensionen von Frachtlogistik 4.0, Usability (nur noch ein Bildschirm etc.) und Nutzbarkeit auf gängigen mobilen Devices. Unser System ist eine cloudbasierte und –hochskalierbare Lösung bei der Auftraggeber (Shipper) Frachtunternehmen (Carrier) finden und ihnen Frachten unter Berücksichtigung des Verkehrsflusses und der Leerkapazitäten innerhalb von Metropolregionen zuweisen. Die Plattform bietet durch seine hohe Skalierbarkeit eine vollständige Vernetzung aller Marktteilnehmer der logistischen Infrastruktur. 

Wie funktioniert atobCARRY?
Durch die Kombination von relevanten Planungsdaten der Marktteilnehmer, Geo- und  Telemetriedaten sowie das digitale Handling des Workflows von der Auftragsannahme über die Auftragsabwicklung bis hin zum Inkasso, ist das Real-Time-Matching von Aufträgen zu Frachtunternehmen sowie die hocheffiziente Abwicklung möglich. 

atobCARRY ist ein modular aufgebautes System, das u.a. ein Auftragsmanagementsystem, entsprechende Schnittstellenentwicklungen zur Einkopplung von WAWI- und ERP-Systemen, die Einbindung von gängigen Telemetriesystemen und ein Messaging-System zur Vernetzung von Shipper, Carrier, Fahrer und Empfänger beinhaltet. Unsere integrierte, unabhängige und offene Marktplatzlösung verfügt über umfassende Softwaretools, bei der sämtliche relevanten Daten zwischen Shipper und Carrier auf Real-Time-Basis verarbeitet werden, wobei enorme Vorteile, insbesondere für den Nah-und Regionalbereich, entstehen.

Ein weiterer großer Vorteil unserer Technologie liegt in ihrem modularen Aufbau, so dass weitere Komponenten und Funktionalitäten leicht hinzugefügt werden können. So ist für 2017 ein FuE-Projekt in Kooperation mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) geplant, dessen Ziel die Realisierung eines hochperformanten Entscheidungsunterstützungssystems ist. In Echtzeit erhält der Carrier so der Verkehrssituationen optimal angepasste Routen- und Auftragsvorschläge. Schrittweise werden wir unser System um weitere Module ergänzen, so dass  atobCARRY die Plattform für die Logistik 4.0 wird. 

Welche Vorteile bietet die Technologie für die Logistik und für die Gesellschaft?

Wirtschaftlicher Mehrwert

  • Höhere Auslastung der Leerkapazitäten einzelner LKWs (ca. 40% Leerkapazität im Nah- und Regionalbereich) innerhalb von Metropolregionen durch intelligente Routenkoordination.
  • Senkung der Kosten für Shipper um ca. 20 – 50 % und Generierung von Zusatzgeschäften für den Carrier, je nach vorhandener Menge bisheriger Leerkapazitäten.
  • Direkte Einkopplung von Industrie 4.0-Komponenten in das System zum Ausbau der digitalen Infrastruktur zwischen Logistik und Produktion.
  • Produktionsprozesse können in Echtzeit auf Störungen, wie z.B. Stau, Unfall, Beschädigung von Frachtgütern oder einem Re-Routing von Fahrzeugen, angepasst werden.
  • Höhere Gewinnmargen der Fuhrparkunternehmer durch bessere Auslastung einzelner Fahrzeuge.

Gesellschaftlicher Mehrwert

  • Reduktion der Gesamtanzahl an Transportfahrzeugen durch Einzeleffektivitätssteigerung, insbesondere Metropolregionen bieten hierfür hohes Potential.
  • Senkung des Verkehrsaufkommens und des damit einhergehenden Lärmpegels und Steigerung der Verkehrssicherheit sowie der Lebensqualität innerhalb von Städten.
  • Verbesserung der Umwelt und Lebensqualität der Bevölkerung durch weniger Abgase/Emissionen und Schonung von Ressourcen.
  • Schonung der Infrastruktur durch intelligente Flottenkoordination ganzer Fuhrparkbestände und Senkung notwendiger Wartungskosten für Straßen, Autobahnen, Brücken, etc..

Pilotprojekt
Die Entwicklung der Basiskomponenten steht kurz vor dem Abschluss, so dass atobCARRY grundsätzlich Go-To-Market fertig ist. Im Rahmen unseres Pilotprojektes, suchen wir Shipper und Carrier, die uns in der Entwicklung mit unterstützen wollen.

Kontakt

atobCARRY UG

c/o ConceptPeople GmbH Yokohamastraße 2
20457 Hamburg
Jürgen Sprang
+49 40 600 90 75 78
juergen.sprangatobcarry.com
www.atobcarry.com