header7

process.science GmbH & Co. KG

Wissen Sie, was Process Mining ist?

Falls nicht, sollten Sie das ändern.

Mit Process Mining sehen Sie live, wie sich Ihre Entscheidungen auf Ihre Unternehmensabläufe auswirken.

Process Mining ist die maschinell automatisierte Analyse von Unternehmensprozessen. Sie basiert auf den bereits vorhandenen Daten Ihrer Warenwirtschaft und ist deshalb unabhängig, objektiv, unbestechlich: Prozessdaten lügen nicht.

process.science entwickelt Process Mining Werkzeuge, insbesondere auch für Logistikunternehmen. Denn wo Präzision den Ausschlag für Wettbewerbsfähigkeit gibt, sind perfekte Abläufe der Hebel für Erfolg.


Realprozesse statt Annahmen:

An unseren Standorten Hamburg und Dortmund entwickeln wir wissenschaftlich fundierte Algorithmen und innovative Software, die es ermöglicht, sämtliche Verläufe Ihrer realen Unternehmensprozesse graphisch zu visualisieren, statt Interpretationen aus vermuteten Abläufen zu ziehen. 

Wir stellen vollständige und objektive Prozesstransparenz in Ihrem Unternehmen her, ohne dass Sie Berater in Ihr Haus holen müssen.


Entscheidungsfindung beschleunigen, Entscheidungswirkung prüfen:

Jede Ihrer Entscheidungen führt zu Veränderungen in den Prozessen. Mit unseren Process Mining Tools sehen Sie live und in Zahlen, was diese Veränderungen bewirken und wo gegengelenkt werden sollte. Sie bekommen die Möglichkeit, Abläufe kontinuierlich zu verbessern, Veränderungsprozesse zielsicher zu steuern und das Ergebnis unmittelbar zu überprüfen. 

Durchlauf-, Durchschnittszeiten, Stückzahl, Häufigkeit, Liquiditätsfluss – alles auf einen Blick, dargestellt in einem Prozessgraphen, der jeden Schritt und jede Verbindung mit den zugehörigen Werten anzeigt.


Optimierungspotentiale objektiv identifizieren:

process.science liefert Ihnen ein machtvolles Werkzeug zur Identifizierung und Bewertung, beispielsweise von:

  • Kostenoptimierungsmöglichkeiten
  • Lieferantenperformances
  • Teameffizienz
  • Compliance Verstößen
  • Abweichungen und Ausreißern



Unkompliziert, schnell, risikolos:


Sie müssen keine neue Software neben Ihren existierenden Systemen betreiben. Die process.science Werkzeuge werden Teil Ihrer bestehenden Business Intelligence-Programme, ohne dass wir Änderungen an Ihren Systemen vornehmen: Keine Störungen des laufenden Geschäftsbetriebs, keine Eingriffe in Ihre bestehende IT, kein technisches Risiko.


process.science – Visualisieren. Verstehen. Optimieren.


Mehr erfahren: process.science Website

Kontakt

process.science GmbH & Co. KG

Ostwall 56
44135 Dortmund
Lucas M. Schroth
+49 (231) 5869 2868
ls@process.science
https://www.process.science/