header7

Darum sind wir Mitglied


ITS mobility e.V.

ITS mobility ist das größte Kompetenzcluster für intelligente Mobilität in Deutschland. Das weit verzweigte, aktive Netzwerk bringt Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft in Projekten und Veranstaltungen zu intelligenten Mobilitätskonzepten zusammen, die den Verkehr sicherer und effizienter machen. Schwerpunktthemen sind zum Beispiel das automatisierte und vernetzte Fahren, nachhaltige Mobilitätskonzepte und intelligente Infrastrukturen. Mehr als 200 Mitglieder im Schwerpunkt aus Norddeutschland, darunter Kleine und Mittelständische Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Industrieunternehmen, Verbände, Städte und Kommunen, Netzwerke und Experten, gehören dem gemeinnützigen Verein an.

Mit einer fundierten Branchenkenntnis, über 20 Jahren Erfahrung und einem Gespür für innovative Themen fördert ITS mobility den Dialog zwischen Mobilitätsindustrie und -forschung und schafft mit Veranstaltungen und Projekten eine Plattform für den direkten Wissens- und Erfahrungsaustausch. Mitglieder können zu vergünstigten Konditionen an Fachveranstaltungen teilnehmen und sich an Gemeinschaftsständen bei Messen beteiligen. ITS mobility entwickelt zusammen mit seinen Mitgliedern innovative Projektideen zu Leitthemen der intelligenten Mobilität, vermittelt Kooperationspartner und unterstützt bei der Fördermittelakquise.

ITS mobility hat in enger Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg und dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr ganz wesentlich zur erfolgreichen Bewerbung um die Ausrichtung des ITS Weltkongress 2021 in Hamburg beigetragen.

Gegründet wurde das Netzwerk im Jahr 1997 unter dem Namen Gesamtzentrum für Verkehr Braunschweig (GZVB) mit einem lokalen Bezug. Im Jahr 2009 erfolgte die Fusion mit dem Telematik-Netzwerk zum ITS Niedersachsen e. V. Das Kürzel ITS – Intelligent Transport Systems und im Deutschen Intelligente Verkehrssysteme – steht seitdem im Namen des Kompetenznetzwerkes. Aus einem weiteren Zusammenschluss mit dem Automotive Cluster ging schließlich 2015 ITS automotive nord hervor. Die im September 2017 beschlossene neue Bezeichnung ITS mobility drückt aus, dass das Netzwerk seine nächste Entwicklungsstufe erreicht hat. Seine Mitglieder beschäftigen sich mit ganzheitlichen Mobilitätskonzepten, in denen Fahrzeuge, Personen und Infrastruktur miteinander vernetzt sind.

ITS mobility ist seit vielen Jahren Mitglied im Programm go-cluster, der clusterpolitischen Exzellenzmaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz. Seit 2018 stellt sich ITS mobility regelmäßig dem internationalen Vergleich mit anderen Innovationsclustern in Europa und ist Träger des Silber-Labels der European Cluster Excellence Initiative.

 

Kontakt

ITS mobility e.V.

Hermann-Blenk-Straße 18
38108 Braunschweig
0531/231721-0
info@its-mobility.de
www.its-mobility.de