Projekt Netz3L

Haben Sie Bedarf? Einheitliche Standards für die berufliche Weiterbildung

Haben Sie auch Weiterbildungsbedarf für Ihre Mitarbeiter/-innen, suchen aber Angebote die sowohl inhaltlich als auch zeitlich in Ihre betrieblichen Abläufen passen?

Um einen möglichst genauen Einblick in den Weiterbildungsbedarf der Logistik Branche zu bekommen, startet das Projekt Netz3L eine hamburgweite branchenbezogene online Umfrage. Ziel der Befragung ist die Entwicklung und Erprobung passgenauer qualitativ hochwertiger Weiterbildungsbausteine mit zertifiziertem Abschluss.

Die Logistik-Initiative Hamburg ist Value-Partner des Projektes und ist damit an der Umsetzung und Realisierung des Vorhabens beteiligt.

Das Projekt Netz3L bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, das Know-How Ihrer Mitarbeiter/-innen zu optimieren indem wir für Sie Weiterbildungsbausteine entwickeln, die auf Ihre betriebliche Praxis zugeschnitten sind!

Zur Erhebung des Weiterbildungsbedarfs in Hamburger Unternehmen der Logistik Branche sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen: Die online Befragung ist selbstverständlich anonym und dauert ca. 20min.

Sollten Sie Interesse haben, gemeinsam mit Netz3L und der Logistik-Initiative Hamburg passgenaue Weiterbildungsbausteine für Ihren Betrieb zu entwickeln oder möchten Sie über die Entwicklungen in unserem Netzwerk auf dem Laufenden gehalten werden, haben Sie am Ende der Befragung die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten anzugeben.

HIER KOMMEN SIE ZUR BEFRAGUNG

In Hamburg haben sich Kammern, Behörden und die Agentur für Arbeit darauf verständigt einheitliche Standards für die berufliche Weiterbildung zu entwickeln. Das Projekt Netz3L unterstützt die Entwicklung und Erprobung beruflicher Weiterbildungsbausteine in Hamburg - für die Logistik Branche geschieht dies in Kooperation mit der Logistik-Initiative Hamburg. Das Projekt wird aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.

Sollten Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

as

Anna Schönal
Projektmanagerin Personal & Qualifizierung

Tel.: +49 40 22 70 19 808
as(at)hamburg-logistik.net