Projektmanager/-in Urbane Logistik (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Logistik-Initiative Hamburg sucht für Ihre Geschäftsstelle Logistikbegeisterte, um innovative Projekte rund um das Thema Wirtschaftsverkehre, insbesondere Gütermobilität und Logistik, in und um Hamburg zu unterstützen sowie die relevanten Player zu vernetzen. Wir gestalten mit unserem Netzwerk und vielen weiteren Partnern die Zukunft von Hamburg mit. Und dafür brauchen wir Verstärkung!

Die Logistik-Initiative Hamburg Management GmbH ist eine von der Behörde für Wirtschaft und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg sowie dem Logistik-Initiative Hamburg e.V. getragenen Gesellschaft. Ziel dieses Public-Private-Partnership ist es, die Rolle der Metropolregion Hamburg als führende Logistikmetropole Nordeuropas weiter auszubauen und logistiknahe Unternehmen und Institutionen zu vernetzen. Die Logistik-Initiative Hamburg ist mit ihren Partnern erster Ansprechpartner zu allen Fragen der logistiknahen Wirtschaft für Unternehmen, Institutionen und Öffentlichkeit in der Metropolregion Hamburg. Weitere Informationen finden Sie unter www.hamburg-logistik.net.

Zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle suchen wir ab sofort einen/-e

 

Projektmanager/-in Urbane Logistik (w/m/d)  

(in Teilzeit (30 Stunden wöchentlich) und befristet auf zunächst 2 Jahre)  

 

Das erwartet Sie:

  • Sie sind von Anfang an ein vollwertiges Mitglied unseres Teams
  • Sie arbeiten selbstständig in allen verkehrs- und logistikrelevanten Themen wie z.B. urbane Logistik, Letzte Meile, Wirtschaftsverkehre, Verkehrsinfrastrukturen
  • Sie unterstützen uns bei der Akquisition und Durchführung von EU-, Bundes- und Landesprojekten und sonstigen Aktivitäten rund um die Themenfelder Logistik & Infrastruktur (z.B. Projektmanagement DECARBOMILE)
  • Sie sind Ansprechpartner für die Themen der urbanen Logistik, bauen das Netzwerk relevanter Akteure weiter aus und betreuen dieses
  • Sie betreuen fachlich und organisatorisch entsprechende Fachkreise
  • Sie wirken aktiv bei der Vorbereitung und Begleitung von Vorträgen, Workshops, Fachgesprächen und Informationsveranstaltungen mit
  • Sie betreuen unser Netzwerk aus Unternehmen, Wissenschaft, Politik und Verwaltung sowie weiteren Partnern zu den genannten Themenfeldern
  • Sie erstellen eigenständig Konzeptpapiere
  • Sie übernehmen die Auswertung von Studien und führen effektive Recherchearbeiten durch

Das brauchen wir:

  • Sie bringen Begeisterung für die Welt der Logistik und der Verkehrssysteme mit und haben Vorkenntnisse im Bereich Logistik- und/oder Verkehrsplanung
  • Sie bringen idealerweise Erfahrungen aus dem Management von Projekten mit unterschiedlichen Stakeholdern mit, Erfahrungen mit EU-Projekten sind vorteilhaft
  • Sie verfügen über exzellente Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel und Power Point)
  • Sie kommunizieren gerne mit externen Projektpartnern
  • Sie haben eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise
  • Sie verfügen über Organisationsfähigkeit und Flexibilität
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind jederzeit zuverlässig
  • Sie sind offen für Neues und haben eine schnelle Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge und Einarbeitung in unbekannte Themengebiete
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Informationen

Die Einstufung der Stelle erfolgt in Anlehnung an den TV-AVH (EG 12). Wir bitten um Zusendung Ihrer Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des möglichen Eintrittstermins sowie der üblichen Unterlagen – vorzugsweise per E-Mail – bis zum 08. Dezember 2023 an: Christina Berndt unter cb@hamburg-logistik.net

Für Rückfragen steht Frau Berndt Ihnen unter 040-22 70 19-83 gerne zur Verfügung.