lock
Header_LogReport19_20

Der LogistikReport

Für die Metropolregion Hamburg

Der Jahresbericht der Logistik-Initiative Hamburg

Seit 2013 publiziert die Logistik-Initiative Hamburg den LogistikReport und gibt damit einen jährlichen Ein- und Rückblick zu Themen, Entwicklungen, Veranstaltungen und Ereignisse, die die Logistik im zurückliegenden Jahr bewegt haben und künftig gestalten werden.

Als eine unterhaltsame, journalistisch und fotografisch hochwertige Publikation im Stil eines bildlastigen Wirtschaftsmagazins gilt der Logistik Report als ein wichtiges Kommunikationsmedium in der Hamburger Logistikbranche.

Silber-Auszeichnung für den Logistik Report

Das zeigt auch die doppelte Auszeichnung mit Silber bei den FOX-Awards. Der sowohl als Print als auch als ePaper-Version erhältliche Jahresbericht der LIHH überzeugte die Jury die meint:

„Handliches Format mit sehr guter Haptik, geballte Information und spannende Themen, und das alles in einem lebendigem und sehr lesbaren Layout kurzweilig präsentiert. Da hat die Jury keine Zweifel mehr an der Effizienz dieses Mediums.“


Der neue Logistik Report ist da

Innovation.Gemeinsam.Jetzt!

Wir freuen uns, dass unser neuester Logistik Report (2019/2020) das Netzwerk erneut begeistert.  

Machen Sie sich ein Bild und lesen Sie gleich rein!

Gemeinsam mit unserem breit aufgestellten Netzwerk haben wir im vergangenen Jahr wichtige Schritte getan, um mehr Innovationen in der Logistik zu ermöglichen. Das ist nicht nur gut für die Profilierung der Logistikregion Hamburg, sondern vor allem für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit unserer Branche und unserer Mitglieder.

Zum ePaper...

Diese Mitglieder sind mit einem Profil dabei:


Bisher sind erschienen:

Der Wandel ist die Triebkraft des Fortschritts. Um Innovationen im Rahmen der digitalen Transformation in der Logistik noch effektiver zu unterstützen, agiert die Logistik- Initiative Hamburg seit knapp einem Jahr erfolgreich in neuer Struktur.

Zum ePaper...

Die Digitalisierung bedeutet auch für die Logistikbranche grundlegende Veränderungen. Gerade hier, wo die unterschiedlichsten Akteure Hand in Hand arbeiten müssen, lässt sich der digitale Transformationsprozess nur gemeinsam erfolgreich gestalten..

zum ePaper...

Wir haben die vergangenen zehn Jahre Revue passieren lassen – all die Aktivitäten, Projekte und Veranstaltungen seit der Gründung zeigen eindrucksvoll, wie viel die Logistik-Initiative bereits erreicht hat. Entsprechend schwierig war es, aus dieser Fülle jeweils ein Jahresereignis zu wählen. Der Überblick demonstriert das effektive Wirken in den relevanten Bereichen. Auch in den nächsten zehn Jahren wollen wir hier gemeinsam mit Ihnen noch viel bewegen! Zum ePaper...

Ziel des Jahresthemas 2015 ist es, das oft falsche Bild von der Logistik zu korrigieren und zu schärfen. Für eine größere Strahlkraft und ein nachhaltiges Ergebnis möchte die Logistik-Initiative Hamburg das Engagement aller Player der Metropolregion Hamburg bündeln. Es ist Zeit zum Handeln – und zwar gemeinsam!

Zum ePaper...

Im dritten LOGISTIK Report der Logistik-Initiative Hamburg geht es darum, wie die vorhandene Infrastruktur nachhaltig und zukunftsorientiert besser genutzt werden kann. Und er geht der Frage nach, weshalb neue Wege und Logistik gut für Hamburg sind.

Zum ePaper...

Forschung und Entwicklung gewinnen auch im Logistiksektor zunehmend an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund hat sich die Logistik-Initiative Hamburg das Ziel gesetzt, Innovationen bei Unternehmen der Logistikbranche stärker in den Fokus zu rücken und die Metropolregion zu einem der innovativsten Logistikstandorte in Nordeuropa zu machen.

Zum ePaper...

Perspektivisch droht der Metropolregion Hamburg ein Fach- und Führungskräftemangel. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH). Die Logistik-Initiative leitete daraus ihr Jahresthema 2012 „Menschen machen Logistik“ sowie eine Vielzahl von Maßnahmen und Aktionen ab.

Zum ePaper...

Werden Sie Teil des nächsten Logistik Reports!

Sie haben Interesse an einem Mitgliederprofil oder einer Anzeige im kommenden Logistik Report? Dann melden Sie sich schnell bei uns, die Plätze sind limitiert! Unsere Projektmanagerin Raphaela Ebelt steht für Fragen gern zur Verfügung.

Unsere Mitglieder erhalten grundsätzlich bei Veröffentlichung ein druckfrisches Exemplar - Sie haben aber noch keinen erhalten und möchten den Report dennoch in gedruckter Variante? Natürlich senden wir Ihnen auf Anfrage gerne ein Exemplar per Post zu! Wenden Sie sich hierzu bitte an infohamburg-logistik.net