lock
header

Logistics Youngsters

Deutschland erste Profilklasse Logistik

Logistik-Nachwuchs von morgen: Schule und Wirtschaft gehen Hand in Hand

Mit der ersten Profilklasse Logistik hat die Logistik-Initiative Hamburg gemeinsam mit der Stadtteilschule Wilhelmsburg und zehn Mitgliedsunternehmen aus Logistik und Handel ein einzigartiges Projekt geschaffen. Schüler lernen damit die Branche von der 8. bis zur 10. Klasse aus allen Blickwinkeln kennen, im Unterricht und in mehreren intensiven Praxisphasen. Das Besondere dabei ist, Logistics Youngsters sind nur die Schüler geworden, die in Klasse 8 besonderes Interesse an der Logistik gezeigt haben. Ziel ist es, die Schüler nach Ablauf der 10. Klasse in Ausbildungsverhältnisse mit Logistikbetrieben zu bringen und diese dort zu halten.

Authentische Erwartungen im Vorfeld zu entwickeln und Erfahrungen im Praxisumfeld zu sammeln sind kriegsentscheidend im „War of Talents“ und mit den Logistics Youngsters soll dies geleistet werden.

Partnerunternehmen

Sie möchten als Unternehmen Partner der Logistics Youngsters werden? Sie bieten Praktika an und möchten die Profilklasse auch inhaltlich unterstützen? Klasse! Wir feuen uns aus Ihre Kontaktaufnahme!